Nordlandsaga Tag 7

"Und du bist immer noch grummelig wie ein alter Mann." Sie rieb ihre Beine. "In Luewenstamm will ich etwas Heißes trinken. Blöde Kälte."

"Und der Busen einer schönen Bardame.", schwärmte Hector. "Ich erinnere mich an Lewi in Luewenstamm. Was für eine Frau. Was für ein Tier im Bett."

"Lewi aus Luewenstamm?" Katarina verzog den Mund zu einem neckischen Grinsen. "War sie auch alles, was du wolltest?"

Dies war einer der Sprüche, die leichte Mädchen oder Bardamen von sich gaben, wenn sie einen Mann wollten. Sie konnten sein, wen immer der Mann sich wünschte. Und Lewi aus Luewenstamm klang sehr wie ein falscher Name.

Hectors Nase zuckte einmal, als würde er schniefen und doch kam kein Ton. "Willst du sie zuerst finden?", fragte er.

"Ich will dir doch deine Gespielin nicht wegnehmen.", wehrte Katarina ab.

"Dann sage ich dir nichts darüber, Frischling!", rief er wieder aus.

"Jetzt haltet endlich das Maul!", brüllte Jord von weiter weg. Katarina zuckte zusammen und Hector schwieg einfach. Als Wache taugten sie wohl nicht allzu viel, jeder mit einem Ohr und einem Bogen hätte sie niederstrecken können.

Irgendwann lachte Hector einmal. Nur einmal, sonst blieb er still. Woran er wohl dachte?

"Hast du dir einen Witz erzählt?", murmelte sie, sodass Jord sie nicht hörte. Hector schwieg. Die junge Frau neben ihm war irritiert, aber wenn er nicht reden wollte, dann konnte sie ihn nicht zwingen.

Der Rest der Wache war langweilig. Hector sprach nicht, auch nicht, als sie von Sjard und Sten abgelöst wurden. Katarina gähnte einmal und folgte dem massigen Mann. Sie war froh, als sie endlich die Wärme des Feuers spürte.

Die Frau setzte sich gemütlich auf ihre Decke und nahm noch einen Schluck Wasser, bevor sie sich hinlegte und versuchte ein bisschen Schlaf zu finden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Du willst uns helfen, Deine Liebe zeigen, vielleicht sogar mithelfen? Dann haben wir hier etwas für Dich:

Für Kreative, Neugierige, Sammler, Liebhaber und Passionisten unseren Patreon: Become a Patron!

Falls Du uns Deine Liebe zeigen möchtest, ohne ein Patreon (das deutsche Wort wäre Patron) sein zu wollen - warum Du das nicht wollen würdest, ist uns nicht ganz klar - haben wir hier auch noch PayPal zur Verfügung, wo Du einen Betrag Deiner Wahl angeben kannst: